Web Toolbar by Wibiya

EAGS - Lernen im Schlaf


 

..................................................................

Sie erhalten Top-Tipps und
viele Boni, wenn Sie sich ein-
tragen!

..................................................................

..................................................................

EAGS - NEWS


5 VORTEILE

EAGS 

..................................................................

EAGS - NEWS

Die erste vollautomatische Internetmarketingmaschine weltweit - so werden aus Kontakte Kunden

Internetmarketingmaschine

EAGS
 


Affiliate-Software

Affiliate-Software

..................................................................

FANSEITE EAGS

 

..................................................................

Staatliche Förderung unserer Seminare!

Bildungsgutscheine

Informationen

.Informationen zum Bildungsgutschein

..................................................................

Partnerprogramm 

EAGS-Partnerprogramm

..................................................................

Karriereweg

mehr >>

Karrieré in der EAGS

..................................................................

Referenzen

mehr >>

Firmen >>

..................................................................

Qualitätssiegel

Erfolgsgemeinschaft

Rednerlexikon

 

..................................................................

EAGS

..................................................................

MEMBER OF

EAGS

Armin Kittl

EAGS

EAGS

GSF

   

  

..................................................................

 

Die Ausbildung zum „Certified UP-M“ - Lernen im Schlaf!

Diese Ausbildung umfasst wieder insgesamt 17 Tage!

1.) 14 Tage Intensivtraining (Teil 8-14 Stufe Theta) und
2.) 3 Tage Abschlussprüfung! (Zertifizierung und Lehrerlaubnis)

Die 14 Tage können entweder als intensives Bootcamp (14 Tage Training am Stück) besucht werden oder als einzelne Seminare.
Wichtig hierbei ist, dass Teil 8-14 komplett besucht werden.

Voraussetzung: Besuch der Teile 1-7 (Stufe Alpha)!

Die Abschlussprüfung beinhaltet eine mündliche, eine schriftliche und eine praktische Prüfung bei der der Teilnehmer zeigen muss, ob er den außerordentlich hohen Qualitätsanforderungen der
EAGS - Erfolgsakademie für Genialität und Spitzenleistungen® entspricht oder nicht.

Der Inhalt der Ausbildung:

  • Sie lernen optimalen Nutzen aus der Traumwelt zu ziehen; Sie lernen im Schlaf! 
  • Sie lernen den Zusammenhang zwischen den Bewusstseinsstufen, Gehirn, Energiemanagement und Traumwelt
  • Sie lernen die verschiedenen Traumebenen zu managen, d.h. obere Traumebene, Klarträume, Wachträume, präkognitive Träume, luzide Träume; danach wissen Sie, was schlafen bedeutet! 
  • Sie lernen luzide Träume als neuen Informationskanal zu nutzen
  • Sie lernen in Träume einzusteigen und bewusst voraus zu träumen
  • Sie lernen die Technik des medialen Schreibens, d.h. obwohl Sie schlafen wird ihre Hand etwas zu Papier bringen. Sie werden erstaunt sein, was möglich ist
  • Sie lernen verschiedene Techniken des Remote Viewings
  • Sie lernen im Schlaf optimal zu lernen und Ihr Gedächtnis zu verbessern
  • Sie lernen den Zugang zum Optimalen Gedächtnis
  • Sie lernen, was sich hinter „Channeln, Energieblockaden, Denkblockaden, „Erfolgsverhinderungsprogramme“ wirklich verbirgt
  • Sie lernen den Unterschied zwischen Tagträumen und Nachträumen
  • Sie lernen, wie Lügendetektoren funktionieren
  • Sie lernen und verstehen, was es mit Persönlichkeitsprofilen wie DISG, MDI, etc. wirklich auf sich hat
  • Sie lernen, Ihr Energieniveau wieder um eine bestimmt Stufe zu erhöhen
  • Sie erfahren den Zusammenhang zwischen Körper, Seele, Geist
  • Sie lernen, wie Sie Ihren Bewusstseinszustand im Schlaf managen können
  • Sie lernen, den Verstand bis auf ca. 5 Hz (Tiefschlaf) mitzunehmen

Das Besondere:

"Träumen heißt: durch den Horizont blicken."

Der Mensch lernt den Schlaf als optimale Informationsquelle zu nutzen. Tag und Nacht werden hier bewusst vermischt, d.h. die vollen 24 Stunden eines Tages werden hier genutzt. Nach der Ausbildung werden Sie das Thema Schlaf unter ganz anderen Gesichtspunkten sehen. Der Schlaf dient nicht nur zur Erholung, sondern im Schlaf ist unser Gehirn zu Höchstleistungen, zu Spitzenleistungen fähig.


Stellen Sie sich bitte folgendes Scenario vor:

 

Schlafforschung

Der Mensch schläft durchschnittlich ca. 6-8 Stunden pro Tag (Bei 7 Nächten sind das zwischen 42 und 56 Stunden Schlaf pro Woche) d.h. der Mensch verschwendet diese 42 bis 56 Stunden, die wir zusätzlich als Lerneinheit oder Informationsquelle bewusst nutzen könnten! Was schaffen Sie alles in 42 Stunden? Sehr viel, oder?

Nehmen wir an, sie haben einen Stundenlóhn von 20 Euro, dann verdienen Sie pro Nacht zwischen 120,- und 160,- Euro. Sie verdienen somit das Geld im Schlaf! Davon träumen doch viele! Und Sie.........?

Es ist bekannt, dass die besten Ideen und Erfindungen während einer Schlafphase oder kurz vorm Einschlafen gemacht werden. Wir nutzen hier diese Erfahrungswerte und werden den Schlaf in allen seinen Facetten kennenlernen und analysieren.

Sie werden erstaunt sein, was alles möglich ist!

Als Certified UP - M dürfen Sie:

  • Teil 1-7 des UP-Specialists unterrichten und lizenzieren
  • die Kurse 8-14 des UP-Masters unterrichten, die Lizenzierung des UP-Masters wird von mir persönlich vorgenommen
  • den Kurs Geniales Denken® Business unterrichten
  • Abendseminare und Netzwerkseminare unterrichten und organisieren
  • Webinare zu den ersten 14 Kursen anbieten
  • Als Assistent gratis bei Seminarveranstaltungen von mir persönlich assistieren und sich ständig verbessern
  • Selbstverständlich werden Sie bestmöglich durch die EAGS – Erfolgsakademie für Genialität und Spitzenleistungen® unterstützt!

Ihre Investition ist 8888,-Euro (zzgl. gesetzl. MwSt.) zzgl. 999,- Euro Prüfungsgebühr

 

Bewusstseinsseminare


  • "Intensivtag" für nur 888,- Euro
  • Bonus für darauf folgende Seminare
  • Partnerbonus von 4444,- Euro bei gemeinsamen Besuch
  • Sie können jeden Teil des Seminars für nur 300,- Euro wiederholen
  • Bei kompletter Buchung von Teil 8-14 eine Ersparnis von 2672,- Euro
  • Kinder, Azubis und Studenten erhalten 50% Ermäßigung
  • Familien bezahlen nur ein Kind, alle weiteren Kinder sind frei

Alle Investitionen zzgl. gesetzlicher MwSt.

 

EAGS Events Ltd.
Adresse der Deutschen Zweigniederlassung

Dettendorfer Str. 25 • 83075 Bad Feilnbach-Au • Tel. +49 8064/2047-10 • Fax +49 8064/2047-12
eMailImpressumAGBSeite weiterempfehlen 

 


Möchten Sie jemandem eine Freude machen
und diese Webseite weiterempfehlen?


Das Gesetz der Resonanz besagt: Wer anderen Menschen Gutes tut, wird selbst Gutes erhalten. Wer also anderen Menschen hilft und ihnen gute Tipps weiterleitet, wird selbst ebenfalls viele gute Tipps und Unterstützungen von anderen Menschen erhalten.

 

Unsere Vertriebsbüros:

Ihr Ansprechpartner in Kroatien:

PAVUNA d. o. o.
Nova ulica 4, Javorje
10291 Brdovec (Zagreb)
Kroatien

Steuernummer: 02407264

Tel.: +385 (0) 1 33 98 236
Fax: +385 (0) 1 33 98 225
Mob.: +385 (0) 99 570 26 48

Email: info@pavuna.hr
Web: http://www.pavuna.hr

Weitere Vertriebsbüros werden gerade in folgenden Ländern aufgebaut:

Spain, India, Japan, China, Taiwan, Luxemburg, Monaco, Lichtenstein, France, Canada, USA, Turkey, Brazil, Paraguay, Peru, Russia, UAE

You can still apply for jobs in these countries! Please read the requirements:

Follow Me on Pinterest

VERNETZEN Sie
sich mit mir

Seminare Rosenheim

Armin Kittl Armin Kittl Armin Kittl Armin Kittl
 
Armin Kittl

Social Web 2.0 und 3.0 >>


 .................................................

BÜCHER

1.) Die Nanorevolution

Armin Kittl 

Armin Kittl    Armin Kittl

Leseprobe >>

Zum Buchkauf >>

JETZT AUCH
ALS E-BOOK!

DOWNLOAD....

..................................................

Nächste
Seminartermine

Seminare EAGS


 Seminare Rosenheim  


 .................................................

NETZWERKEN

Netzwerkveranstaltungen

mehr Infos >>

Termine >>

  Seminare Rosenheim

BESUCHEN SIE
unsere Gruppe in

Genial Netzwerken Genial Netzwerken Genial Netzwerken  Genial Netzwerken 

Genial Netzwerken

..................................................